Polstermaschine PadPak Senior zum Polstern von Packgütern direkt im Karton.

Maschinen zum Polstern: Papierpolstersysteme

Feste Papierpolster eignen sich hervorragend zur Hohlraumfüllung sowie zum Schutz von Waren auf Transport- und Versandwegen. Die Polster zeichnen sich durch eine ausgezeichnete Stabilität, einem großen Volumen und eine hohe Schutzwirkung aus. Als Einstofflösung können die Pads außerdem direkt über das Altpapier entsorgt und recycelt werden. Für die Herstellung eigener Papierpolster benötigten Sie ein Papierpolstersystem.

Mit dem Einsatz unserer Papierpolstermaschinen können eigene Pads zur Polsterung hergestellt werden. Je nach Bedarf und Anwendungsfall bieten wir verschiedene Systeme an. Mit ihnen ist möglich, innerhalb von kürzester Zeit eine große Menge an Polstermaterialien herzustellen. Als Ausgangsmaterial dient immer ein braunes Kraftpapier, welches je nach Modell über 1- oder mehreren Lagen verfügt. Aus dem glatten Material faltet die Maschine ein starkes Polstermaterial. Die Länge und die Anzahl der Pads können variabel über die verschiedenen Betriebsmodi bestimmt werden.

Vielseitige Systeme für jeden Bedarf

Mit Papierpolstermaschinen verpacken Sie nicht nur umweltbewusst,  sondern auch ergonomisch. Für den großen Bedarf empfiehlt sich das PadPak LC System und der PadPak Senior Konverter. Wie auch die übrigen PadPak Systeme, arbeiten diese zwei mit Kraftpapier als Basis. Die beiden Systeme zeichnen sich durch Schnelligkeit, Polstereigenschaften und Integrationsmöglichkeiten aus.

Für den kleinen Bedarf – zum Beispiel für Glaswaren und empfindliche Produkte – empfehlen wir unsere PadPak CC und PadPak Junior Systeme. Die kleinen Maschinen bieten nahezu den selben Komfort wie die Großen. Sie zeichnen sich durch hervorragende Polstereigenschaften aus, sind klein und handlich.

Für den kleinen und einmaligen Bedarf

Sollten Sie nur einen einmaligen Bedarf an Füll- und Polstermaterialien haben, können Sie bereits verarbeitete PadPak Papierstränge bestellen.

Welche Vorteile bietet eine Papierpolstermaschine?

Lagerplatzersparnis: Die Papierpakete werden flach auf einer Palette angeliefert. Das Volumen des glatten Papiers entfaltet sich erst am Packplatz.

Mobilität und Integrationsmöglichkeiten: Unsere Konverter sind mit leicht gängigen Rollen ausgestattet und können somit von Packplatz zu Packplatz leicht transportiert werden. Je nach Modell entstehen auch verschiedene Integrationsmöglichkeiten in eine bestehende Verpackungsumgebung.

Verschiedene Bedienmöglichkeiten: Die PadPak Maschinen verfügen über verschiedene Betriebsmodi. Je nach Bedarfsfall kann der Packer die Polstermaschine individuell einstellen.

Vielseitig einsetzbar: Die Papierpads eignen sich hervorragend zum Polstern von Waren für den Versand- und Transportweg. Es verschließt außerdem zuverlässig unnötige Hohlräume im Paket. Mit dem PadPak Papier können nahezu alle Produktgruppen, wie zum Beispiel Glaswaren, Elektronikbauteile und Werkzeuge geschützt werden.

Umweltfreundlich: Das Polstermaterial ist 100% biologisch abbaubar und recyclingfähig.

Warum kann ich die Polstermaschine nicht online kaufen?

Generell sind unsere PadPak Systeme nur zur Miete erhältlich. Aber wir möchten auch nicht, dass Sie irgendeine Maschine bestellen, sondern die beste Lösung. Gerne beraten wir Sie telefonisch unter der Rufnummer 07433 90441-0. Die Preise für unsere Maschinen können Sie gerne per E-Mail anfragen.

* Unsere Polstermaschinen können unverbindlich und völlig kostenlos getestet. Lediglich das verbrauchte Material in der Testphase wird in Rechnung gestellt.