PP ist die Kurzbezeichnung für Polypropylen, einen thermoplastischen Kunststoff. PP ist der Standardkunststoff mit dem weltweit zweithöchsten Produktionsaufkommen, da er sich günstig herstellen lässt, vielfältige Einsatzmöglichkeiten bietet und vergleichsweise umweltverträglich ist. PP ist ein verbreitetes Trägermaterial für Packband, Maschinenklebeband und Schutzfolie. Auch Umreifungsband und Folienbeutel werden aus PP hergestellt, sowie viele Verpackungen und Folien für den Lebensmittelbereich. Behälter und Folien aus PP sind glänzend, transparent und für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen. PP verträgt verhältnismäßig hohe Temperaturen, ist aber kälteempfindlich. Packband aus PP ist nicht dehnbar und daher auch nicht so reißfest wie Packband aus PVC. PP Packband ist aber deutlich günstiger und bestens für leichte bis mittelschwere Pakete geeignet.